Presse

Skin Biology Therapy
Sagt über Beauty Addicted:
"Isabell ist „beauty-addicted“, also süchtig nach Schönheit oder vielmehr Schönheitsprodukten. Unter dem Punkt Skincare erläutert sie fachkundig die verschiedenen Hauttypen; verrät, welche Peelings, Masken und Reinigungsprodukte es ihr angetan haben und beantwortet Beauty-Fragen von Leserinnen. Hair, Nails, Lips, Face und Eyes sind weitere Kategorien mit Reviews und Tipps. Wie bringe ich eigentlich Fake Lashes an? – Unter How to do gibt es eine Anleitung. Smart: Im Beauty-Duell lässt die Bloggerin jeweils zwei oder mehrere vergleichbare Gesichtspflege Produkte gegeneinander antreten."


Beautywunder
Sagt über Beauty Addicted
"Beauty Addicted ist ein aufgehender Stern unter den Beauty Blogs. Meine Fast-Namensvetterin Isabelle bloggt über Themen im Bereich Skincare, Hair, Nails, Lips, Face und Eyes. Ob Frau auf der Suche nach Reviews über Lidschatten in der Farbe Beige ist oder auf der Suche nach Pflegeprodukte für trockene Haut, Isabelle hat für jeden Typ was in petto. Wooow, unter der Kategorie „How to do“ verbergen sich wahre Perlen an Tutorials. Wer Probleme mit falschen Wimpern anbringen hat, sollte sich das Tutorial „Fake Lashes Auftragen“ genehmigen. Das Rouge auftragen ist auch so eine Kunst für sich, doch dank Isabelles Schminkschule haben wir den Pinselschwung raus! Dass sich hinter Beauty Addicted eine wahre Kennerin verbirgt, merken nicht nur die Leser. Auch große Marken wie Paul Mitchell, Lancôme und Khiel’s schätzen ihr Expertenwissen und laden sie regelmäßig zu Events ein. Im Darmstädter Flagshipstore hatte sie ein Treffen mit Paul und wurde mit dem neuen „Awapuhi Wild Ginger”-Treatment verwöhnt. Wer so viel Arbeit in den Blog steckt, dem sei das auch zu Recht gegönnt.


zehn.de wählte Beauty Addicted unter die Top 10 Beauty Blogs:
"Im Prinzip ein toller Beautyblog, wie auch viele andere. Doch die Besonderheit hierbei ist eine spezielle Kategorie: "Beauty Duell". Es werden jeweils zwei Produkte miteinander verglichen, wobei Vor- und Nachteile detailliert beschrieben werden. Eine Schulnote zeigt die Zufriedenheit der Bloggerin mit dem jeweiligen Beauty-Produkt. Auch die Kategorie "How to do" ist besonders lesenswert. Hier werden teils schwierige Looks in einfachen Schritten erklärt und umgesetzt. Sehenswert sind die Fotos, welche als Anschauungsmaterial dienen und sofort Lust auf den jeweiligen Look machen. In der Themenübersicht finden wir die Bereiche Skincare, Nails, Hair, Lips, Face und Eyes, wobei die letzte Kategorie richtig heraussticht: Verschiedene Lidschatten werden nach Farbton geordnet vorgestellt."